Katholische Kirche verbietet Gebrauch von Antivirenprogrammen

Ich kann nicht mehr…. 🙂 Rom (dpo) – Schluss mit hemmungsloser Herumsurferei! Benedikt XVI. hat die Verwendung von Antivirenprogrammen als unzulässigen Eingriff in die Schöpfung kritisiert. In einer päpstlichen Enzyklika fordert er alle gläubigen Katholiken dazu auf, Firewall, Antivir, Panda Security & Co. von ihren Rechnern zu verbannen. In dem Rundschreiben erklärt das Oberhaupt der katholischen Kirche: „Antivirenprogramme führen dazu, dass Computernutzer Datentransfers und das Surfen im Internet nicht mehr als göttliches Geschenk erfahren, sondern als selbstverständlich hinnehmen. So verkommt dieser heilige Akt zu einem belanglosen Freizeitvergnügen.“ Quelle: http://www.der-postillon.com/2011/07/katholische-kirche-verbietet-gebrauch.html

Playstation 3 und der Updatewahn

Wie war das noch früher-> Man kaufte eine Spielekonsole, schloss sie an einem Fernseher an, legte ein Spiel ein und konnte direkt losspielen. Wir haben uns jetzt ne PS3 zugelegt….. und wie läuft das heute ab? Spielekonsole anschließen, Netzwerkkennung eingeben, Updates für das System ziehen. Anschließend Spiel rein (im aktuellen Fall ging es um Gran Turismo 5), freuen das man endlich seine PS3 einweihen kann. Und das Ergebnis war: Es mussten erst ca. 2.3 GB!!! an Updates gezogen werden. Bei DSL 2000 ist das nicht sooo lustig. Nach ca. 3 Stunden Updates laden, freute ich mich erneut, dass ich meine …

WeiterlesenPlaystation 3 und der Updatewahn

1und1 ist ehrlich

Lol, was hab ich eben gelacht. Ich hab bemerkt, dass meine Seiten ein wenig schlechter als sonst, bis ganz schlecht liefen. Also hab ich den all-inkl.com support angemailt und gefragt was los ist. Der Support war wie immer sehr schnell und einfach klasse. Also ich kann all-inkl.com einfach nur zu 100% empfehlen. Seid Jahren hab ich da keine Probleme gehabt. So was hat das jetzt mit 1und1 zu tun? Nichts, richtig. Nachdem der all-inkl.com support das Problem der schlechten Performance analysiert und beseitigt hat, wollte ich mal schauen, wie die Ladezeiten sind. Gefühlt waren die Ladezeiten noch ein klein wenig …

Weiterlesen1und1 ist ehrlich

Good Bye Miranda – Willkommen Trillian

Ich hab jetzt seit ca. 7 Jahren als Messenger „Miranda“ eingesetzt, da ich neben ICQ auch gerne noch MSN bzw. Windows live nutzen möchte und ich hab keine Lust zwei Messenger parallel laufen zu lassen. Also blieb mir nur ein „Mulimessenger“ übrig. Da war dann Miranda für mich die erste Wahl. Das Programm ist ressourcenschonend, klein und man kann es mittels Plugins komplett individuell seinen persönlichen Bedürfnissen anpassen.  Und da sind wir schon im Teufelskreislauf. Es kam wie oft vor, dass Miranda wunderbar läuft, dann kam ein „Miranda Kern Update“ (was man immer manuell durchführen musste) und irgendein Plugin machte …

WeiterlesenGood Bye Miranda – Willkommen Trillian

Norton Internet Security 2011

Nachdem ich, mit so gut wie jedem PC bei mir zu Hause, auf F-Secure umgestiegen bin und alles wunderbar lief, dachte ich mir mal, Norton Internet Security (kurz NIS) zu testen ^^. Vielleicht kommen dann mal wieder Probleme auf. Nein, ich bin nicht auf der Suche nach Problemen, aber ich wollte einfach mal was neues testen. Norton schlägt sich in den diversen AV-Test seit Jahren sehr gut und warum nicht mal antesten? Allerdings hab ich sehr viele Vorurteile gegen Norton… Warum? Norton war früher ein Virenscanner, der sich tief in das System verankerte und sich nur sehr schwer wieder entfernen …

WeiterlesenNorton Internet Security 2011