Transformers 2 : Revenge of the Fallen Review

So, der Film ist jetzt seit fast drei Wochen draußen und da wurde es Zeit, dass ich mir den endlich mal anschauen. Die Vorstellung zu dem Film kann hier gelesen werden: Transformers 2 : Revenge of the Fallen

Die Story ist ein wenig flacher als im ersten Teil, was aber „fast“ logischer war, weil die ganzen Hintergründe schon im ersten Teil erzählt worden sind.
Der Film dauert ca. 150min und ist Action und Witz pur. Technisch ist er wieder absolut perfekt ohne macken. Man kann sehr oft schmunzeln und sieht auch alle Autobots und Decepticons aus Teil 1 wieder. Es sind auch viele neue hinzugekommen. Ruhige Szenen gibt es fast keine. Dauer Action quasi. Stellenweiße wurden einige Szenen ein wenig in die Länge gezogen. Der Soundtrack ist wieder erstklassisch. Die Kombination aus Sound und Actionbilder sorgt wieder für seinesgleichen.

Wenn ich Noten vergeben müsste, würde ich so beurteilen:

Transformers 1: Note 1+
Transformers 2: Note 1- bis Note 2+

Er ist also gleichwertig, dass einzigste was ich zu bemänglen finde, ist die flache Story, die aber durch Action Pur wieder wet gemacht wird.

[ad#blog]

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere