Itunes enschlacken 8.1.x

Apple hat seinen Progamm Itunes mittlerweile in der Version 8.1.x draußen.

Anscheinend hat Apple ein wenig an der Performance gedreht. Das Programm arbeitet ein wenig flüssiger. Zwar noch nicht soo gut, aber es wird besser.

http://www.apple.com/de/itunes/download/

Auch in der Version 8.1.x kommen viele Zusätliche Dinge mit auf ein System. Den Sinn dieser zusätzlichen Programmen kann ich noch nicht erkennen. Nach jeder Installations wir als erstes Itunes ein wenig entschlackt->

Hier mal eine Übersicht, was alles deinstalliert werden kann:

  • Bonjour kann deinstalliert werden
  • Apple Updater kann deinstalliert werden
  • Apple MobileMe kann deinstalliert werden
  • iPod-Dienst (iPod-Hardwareverwaltungsdienste) Dienst kann auf manuell gestellt werden
  • Apple Mobile Device Dienst (Stellt Schnittstellen zu Apple Mobile Devices bereit.) kann deaktiviert werden
  • Der ITunes Helper kann aus dem Autostart (mittels MSCONFIG) entfernt werden

Selbst nachdem alles draußen ist, kann ich ganz normal Musik hören, MP3´s rippen (theoretisch, aber ich verwende Foobar2000 dafür) und meinen Ipod 3G und 4G komplett mit Musik bestücken.

 
In diesem Sinne….

Frohes Musikhören

[ad#blog]

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere